Themabewertung:
  • 6 Bewertung(en) - 3.33 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

Erfahrungsbericht Scrambler 800 gegen Scrambler 1100

#1

Als ich mich für meine kleine Scrambler entschieden habe, bin ich auch die „große“ Ducati Scrambler 1100 gefahren. Man muss schon sagen, dass die 1100er das größere, erwachsenere Motorrad ist. Der Motor lässt sich schaltfaul fahren, das höhere Drehmoment ist spürrbar. Warum ist es bei mir die Ducati Scrambler 800 geworden? Erst einmal mal natürlich der Preis. Dr ist bei der 800er deutlich geringer. Massiv stört mich an der 1100er der hochgezogene Auspuff.  Unpraktisch beim Gepäcktransport und der höhere Schwerpunkt ist auch nicht gerade förderlich.
Ich finde die 800er mit Ihrer Agilität und Leichtigkeit einfach Klasse und das hat mich beeindruckt. Mit dem breiten Lenker der Icon hat man schon so ein Cruisergefühl, trotzdem kann man flott unterwegs sein. Mir der Premium Sitzbank kann ich jetzt auch weiter Strecken fahren. Da ist die 1100er natürlich besser und wer viel zu zweit fährt, ist mit der 1100er auch besser bedient.

Gruß Klaus
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste