Themabewertung:
  • 1 Bewertung(en) - 5 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

Neue Ducati Scramblerbaureihe angekündigt

#1

Gute Nachrichten, die Scrambler - Baureihe hat Bestand und es gibt eine Modellpflege:

neue Scrambler 2023 angekündigt
Zitieren
#2

2023 Ducati Scrambler coming on Nov 7 2022 - What to expect? OVERDRIVE


Zitieren
#3

Zitieren
#4

Nun ist es also offiziell.  Die neue Ducati Scrambler Baureihe steht in den Startlöchen.
Es wird drei neue Scrambler geben,  die Icon,  Full Throttle und Nighshift. Der Motor ist der bekannte 803 ccm Luft-Ölgekühlte Zweizylinder L-Motor mit weiterhin 73 PS und 65nm. Neuerung am Motor ist jetzt Ride-byWire, zwei Fahrmodi und ein paar Designänderungen. Das Getriebe wurde überarbeitet und ist nun mit Quickshifter verfügbar.  Das Fahrwerk wurde komplett überarbeitet. Das Federbein hinten ist nun als Zentralfederbein in die Mitte gewandert. Es wurden vier Kilo Gewicht eingespart. Das Felgendesign wurde überarbeitet, die Reifengröße ist geblieben. Das Display ist nun ein 4,3 Zoll TFT Display.  Die Scrambler kann nun optional mit dem Handy verbunden werden. 
Die Icon wird in drei Farben angeboten,  zusätzlich gibt es sechs weitere Farbchemas zur Individualisierung.


Quickshifter, das neue Display gefällt mir sehr gut. 

Ich bin mal auf den Preis gespannt.
Zitieren
#5

Schlanker, moderner und sicherer

[Bild: Ducati-Scrambler-800-2023-169Gallery-de6...950845.jpg]
Hier ein Bericht auf Motorradonline mit mehreren Bildern

Bis auf die "komische" Auspufführung gefällt mir die neue Scramblerbaureihe ganz gut.
Bei 73 PS benötige ich persönlich keine Traktionskontrolle, aber okay. Quickshifter / Blibber wäre aber schon schön.

Der Konfigurator, bzw. Preis, ist mittlerweile bei Ducati Online. In Grundausstattung kostet die Icon 10.590 Euro. Preise für Zubehör, wie z.B. dem Blibber sind noch nicht vorhanden.
Zitieren
#6

Sehr schön, dass es mit der Scrambler-Baureihe weiter geht. Das neue TFT-Display ist sehr schick und auch Blibber ist nett und mittlerweile Standard.

Der Krümmer ist bei der "Alten" aber viel schöner.

Was ist eigentlich mit der 1100er Scrambler? Kommt da auch etwas neues?
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste