Themabewertung:
  • 1 Bewertung(en) - 5 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

Gepäck auf Ducati Scrambler mitnehmen

#1

Wenn man sein Motorrad, bzw. seine Ducati Scrambler Icon, nicht nur für die sonntägliche Ausfahrt zur Eisdiele nutzt, sondern auch mal einen Motorradurlaub plant, dann macht man sich halt irgendwann Gedanken, wie man sein Gepäck unterbringt. Von Givi gibt es Kofferlösungen, aber schön ist das nicht. Mit einem Topcase habe ich auch nicht so schöne Erfahrugen gesammelt. Topcase klappert immer und sieht unschön aus.
Ich selbst, fahre auch gerne mal mit dem Motorrad in Urlaub, oder nutze meine Ducati Scrambler zum einkaufen. Eine Gepäcktasche oder ein Topcase ist daher unerlässlich. Nach etwas längerem suchen, habe ich mir dann die Hecktasche von Oxford Model X40 gekauft. Die Tasche ist sehr funktional und passt in der olivgrünen Farbe auch gut zur Scrambler Optik. Mit der beiliegenden Innentasche ist die Oxford-Hecktasche dann auch schlechtwetter geeignet.

Ich habe die Tasche auf meinem DM Telai Gepäckträger geschnürrt. Die Tasche kann aber auch auf dem Soziussitz geschnallt werden. Da die Tasche von der Größe her sehr variabel ist, bleibt sie mittlerweile eigentlich immer am Motorrad.

Hier mal die Tasche im vollbeladenen Zustand für eine Wochenendtour
Ducati_Scrambler_Oxford_Hecktasche_X40.jpg   

Hier noch zusätzlich ein Produktvideo:
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste