Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

Constands Zentralständer Full Throttle MY 23

#1

Hi zusammen,

das ist mein erster Post / Thread und gleich ne Frage  Big Grin
Timo, Bj 78, 25 kein Moped gefahren (außer mal im Urlaub nen 250er Roller o.ä.).
Komme aus dem „Speckgürtel“ von Stuttgart. 

Hab heute bei einer Full Throttle Modelljahr 2023 zugeschlagen. 
Abholen kann ich sie spät. am 21.05.

Da wurde ja einiges geändert zu Gen.1

Hat jemand nen Constands Power(-Evo) Zentralständer?

Ich konnte nicht in Erfahrung bringen, ob am Rahmen etwas geändert wurde..

Vielleicht können wir Bilder vergleichen, wenn die gutste in der Garage steht…

Grüße, Timo
Zitieren
#2

Moin Timo,
wie bei fast allen Zentralständern, ist wohl ein Umbau der Motoraufhängung, sprich die Seiten von Bolzen und Mutter spiegeln, nötig !?
Versuch erst einmal an die Montageanleitung zu kommen um aus der Bebilderung den Aufwand abzuschätzen und ob du ihn umsetzen kannst.
Mich hat die Gefahr das beim Wechseln der Motorbolzen etwas schief geht, davon abgehalten einen Zentralständer überhaupt einzusetzen.
Unabhängig davon kann ich mir rein physikalisch schwer vorstellen, das eine einseitige Gewichtsabstützung am Rahmen nicht ohne Folgen bleibt.
Es mag sein das alles wunderbar ist, für einige Stunden oder Tage, für die Überwinterung würde ich diese Technik meiden.
Meine persönlich Erfahrung und Meinung ist eh, das du bei dem Lieferanten *otea ohne nur etwas bestellen solltest, wenn du Erfahrung in der Metallbearbeitung hast, um eventuell nicht passende Teile passend zu machen. Ich habe schon mehrere Bestellungen von denen erhalten, mal ohne, mal mit erforderlicher Nachbearbeitung.

DLzG Andreas
[-] Folgendes 1 Mitglied gefällt moto_mixxer's Beitrag:
  • TimoB
Zitieren
#3

Ich nutze den Constands Zentralständer seit ca 2020 8in 2019 hab ich meine Sled gekauft). Ich finde das Ding absolut genial, die Räder hängen frei, bietet sich also auch an wenn man mal Felgen ordentlich saubermachen will usw. Ausserdem überwintere ich mein Motorrad auch damit. Voraussetzung ist allerdings, daß Du einen absolut ebenen Garagenboden hast.

Die einseitige Aufhängung macht aus meiner Sicht gar nichts, wenn das der Rahmen nicht abkann, dann müsste man das ganze Moped infrage stellen!

-------------------------------
Viele Grüße

Wolfgang
[-] Folgendes 1 Mitglied gefällt *Wolfgang*'s Beitrag:
  • TimoB
Zitieren
#4

Hallo TimoB
Da die Schwinge und die Aufhängung vom Federbein geändert wurde, denke ich nicht dass der Rahmen gleich geblieben ist. Aber ich kann dir gerne Fotos von meiner Icon schicken. Schreibe einfach, was genau du benötigst.

Gruß Klaus
[-] Folgendes 1 Mitglied gefällt ackerdiesel's Beitrag:
  • TimoB
Zitieren
#5

Hi Klaus,

danke für das Angebot.
Sobald sie in der Garage steht, komme ich gerne auf Dein Angebot zurück.

Ich vergleiche dann mal die Aufnahmen
Zitieren
#6

Morgen Timo,

willkommen im Club!
Spätestens wenn ich Reifen wechseln muss werde ich mich wohl auch mal über einen Montageständer kümmern.

Viele Grüße

Horst
Zitieren
#7

20240320_195109.jpg Hallo Timo,

ich hab letztes Jahr für meine Full THrottle einen von angeschafft. Da es noch keine Aufnahme für die 2nd gen gab hab ich die Aufnahme für die Vorgänger Version mitbestellt.
Die passt ganz gut für die 2nd gen. den Motorhaltebolzen habe ich mir zum 1000 km Einfahrserbice beim Händler anbauen lassen.
Aus meiner Sicht passt die Aufnahme perfect.
ICh hab schon einiges geschraubt.
Passt gut

Grüße
Claus


Angehängte Dateien Thumbnail(s)
20240320_195122.jpg
[-] Folgende 2 Mitglieder gefällt TC800's Beitrag:
  • ackerdiesel, TimoB
Zitieren
#8

Hi Claus,

danke für die Info !

Der Ständer liegt seit gestern in der Garage. Noch in Karton ;-)
Ich hab ihn auf gut Glück bestellt, deine Info beruhigt mich. 

Werde die Aufnahme auch beim 1000er montieren lassen. 

Danke nochmals :-)

Gruß Timo

Big Grin  Ducati Scrambler Full Throttle MY23  Big Grin
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste